8c 04Um 9:30 Uhr haben wir uns am Montag am Kieler Hauptbahnhof getroffen, um unsere Klassenreise nach Bad Oldesloe zu beginnen. Von dort sind wir dann mit dem Zug nach Neumünster und weiter nach Bad Oldesloe gefahren.
Dort angekommen mussten wir mit unserem Gepäck durch die Stadt zur Jugendherberge gehen. Gegen 12 Uhr waren wir da.
Im Innenhof der Jugendherberge haben wir uns versammelt, um weiter Einzelheiten zu klären. Anschließend sind wir Mittag essen gegangen. Nachdem wir uns in den Zimmern eingerichtet haben, ging es los mit einer Ruhepause und einer selbst organisierten Yogastunde unter der Leitung von zwei unserer Klassenkameradinnen. 8c 01

2018 06 19 11.21.04Der 35. Kieler Woche Schülerlauf fand zum zweiten Mal auf dem Nordmarksportfeld statt. Die Strecke wurde auf 5 km verändert und verlief nun mehrfach an der Tribüne und den Zuschauern vorbei. Trotz unterrichtsfreier Tage durch das mündliche Abitur meldeten sich über 20 Schülerinnen und Schüler des Gymkro für den Lauf. Bei bestem Laufwetter erreichte Jonathan Book mit 20:09 Minuten als erster Gymkro-Schüler das Ziel und sicherte sich mit einer tollen Leistung den dritten Platz in seiner Alterskategorie.

bjs 02Am 21. Juni fanden nach mehrjähriger Pause endlich wieder Bundesjugendspiele statt. Gut 400 hochmotivierte 5. bis 8. Klässler gaben in den Disziplinen Weitsprung, Sprint und Schlagballwurf ihr Bestes.

Flyer 3An alle, die sich für Theater interessieren, an alle, die unsere Schülerinnen und Schüler in Aktion sehen wollen und an alle, die einen netten Abend verbringen möchten und auch gerne mal lachen:

Am Mittwoch, dem 27.06.2018 findet um 19.30 in der Aula noch eine Aufführung des Stückes "Viel Lärm um nichts" nach William Shakespeare statt. Die Oberstufen-Theater AG freut sich auf ihr Publikum!

GRAFFITI FÜR EINE GARAGENWAND AM BAHNHOF KRONSHAGEN

20180525 140332 1527321588165

ein Abschlussprojekt des Ästhetischen Profils des 12. Jahrgangs vom Gymnasium Kronshagen in Verbindung mit Street-Art-Künstlern und dem Bündnis-Eine-Welt
Schleswig-Holstein e.V., durchgeführt am 23. und 25. Mai 2018.

neuer brunnen hpAls wir, das Geo-Profil des 10.Jahrgangs, das Pfandbrunnenprojekt im März diesen Jahres übernahmen, haben wir uns als Klasse vorgenommen, auf den bisherigen Erfolg der Klasse 12d so gut wie möglich aufzubauen und unsere eigenen Ideen in das Projekt miteinzubringen. Die Organisation Menschen für Menschen ermöglicht den Bewohnern in Äthiopien sich dort ein eigenständiges Leben aufzubauen.

zukunftsschule 2018 19 hpFür den Pfandbrunnen nahmen Nadine Lerche und Tom Brömel (beide 10c) und für die Modellbahn-AG Christian Schäfer (5a) am 21. Juni 2018 eine Urkunde und einen Scheck über 150.- Euro entgegen.

Gymkro Musical Plakat hpZum ersten Mal ist Anfang diesen Jahres eine Mittelstufen-Theater-AG von Schülern geleitet entstanden. Sehen Sie nun schließlich das fertige Stück! Die leitende Schülerin Elise Stamp insziniert gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern des 7., 8. und 9. Jahrgangs den Filmklassiker "Highschool Musical" neu im Gymkro-Style. Das Stück wurde in Anlehnung an den Film geschrieben und so ist eine neue Geschichte entsanden.

foto rom seminar mai 2015 hpOberstufenschüler vom GymKro im Romanischen Seminar der Universität Kiel am 30.5.2018

Da staunten die Französisch-Studenten der CAU nicht schlecht, als sie 6 Schülerinnen und Schüler des 11. Jg. Kernfach Französisch des Gymnasiums Kronshagen in ihrem Unikurs sitzen sahen – und sie beteiligten sich auch noch und arbeiteten in Gruppenarbeit mit den Studenten zusammen, als wären sie schon ewig dabei. Chapeau! Und so groß waren die Unterschiede zwischen Schule und Uni auch gar nicht: Über Napoléon und Louis XIV hatten die Schülerinnen und Schüler schon ein Referat gehalten, ein Bewerbungsschreiben wurde auch schon einmal verfasst, aber wie übersetzt man eigentlich das Wörtchen „sogenannt“?

Benefizkonzert 2018 PlakatAm 21. Juni um 18.30 Uhr beginnt das diesjährige Benefizkonzert im Bürgerhaus.

Die Schülerinnen und Schüler haben sich unter kundiger Leitung von Frau Schuh und Herrn Siewertsen wieder ein tolles Programm erarbeitet, das man sich im Rahmen dieser Veranstaltung nicht entgehen lassen sollte.

JVS special olympicsVom 14.-18. Mai 2018 fanden die Special Olympics in Kiel statt. Austragungsort der Handballwettkämpfe war das Sportzentrum Kronshagen. Auf Initiative des SEB fanden sich sofort viele Helfer: Eltern, Schüler und Lehrer, um die zahlreichen Athleten, Betreuer und Gäste auf besondere Weise herzlich Willkommen zu heißen!

mannschaft jtfo 2018Seit Anfang des Schuljahres beschäftigten wir (Kathi Soll und Laila El Samadoni) uns mit Unterstützung von Herrn Westphal mit dem Projekt "Jugend trainiert für Olympia", um eine kleine Jungenfußballmannschaft für die Jahrgänge 2004-2005 ins Leben zu rufen.

sv dkmsSchon seit längerer Zeit planten wir - Til Menke, Katharina Weisner und Katharina Soll - gemeinsam eine Registrierungsaktion für die DKMS. Die Idee dazu entstand bei uns auf der SV- Fahrt Ende November. Da uns das Thema „Stammzellspende“ sehr am Herzen lag/liegt, wollten wir es gerne in Form eines Infovortrags und einer anschließenden freiwilligen Registrierung an unsere Schule holen.

ccd hp 00Unsere Schülerinnen und Schüler vom Gymkro haben in unterschiedlichen Klassen bereits an Coastal-cleanup-days teilgenommen. Ich selbst stelle immer wieder bei Strandspaziergängen fest, wie weit reichend unsere Strände und unsere Umwelt verschmutzt sind, besonders durch Plastik-Müll. Und was mache ich? (...)

Klassenfoto Kronshagen hpÜber 1000 sechste und siebte Klassen haben sich bei der Quizshow vom KiKa „Die beste Klasse Deutschlands“ dieses Jahr beworben. Und gleich mehrere Klassen des GymKro hatten kreative Bewerbungsvideos gedreht und beim Sender eingereicht.

Foto: copyright KiKA/Melanie Grande 2018 / mit freundlicher Genehmigung des Kinderkanals ARD und ZDF

biologie 016c, Bio

Zum Thema Überwinterung haben die SchülerInnen der 6 c im Biologieunterricht bei Frau Lipkow wirbellose Tiere aus ihren Winterlagern rund um den NaWi Trakt ausgegraben- und siehe da: Laufkäfer, Spinnen, Asseln, Regenwürmer, Schnecken, Tausendfüßler - unser Schulhof ist voller Leben!

Diese Webseite verwendet Cookies. Welche, weshalb, und Informationen zur Deaktivierung finden Sie in unserer
Datenschutzerklärung