Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Freunde des Gymnasiums Kronshagen, 

ach den Sommerferien kann man immer eine fast paradoxe Erfahrung machen:
Einerseits taucht man gefühlsmäßig wieder ein in einen Schulalltag, der sich scheinbar überhaupt nicht verändert hat: Das Schulgebäude ist noch dasselbe, die Lehrerinnen und Lehrer kennt man, die Schülerinnen und Schüler sind noch dieselben, vielleicht sind sie ein wenig gewachsen.

Andererseits gibt es kaum eine Zeit im Jahr, die so viele Veränderungen mit sich bringt, wie die Sommerferien. An unserer Schule heißt das u.a.: Der große neue Erweiterungsbau, von dem vor den Sommerferien noch nichts zu sehen war, wächst schon kräftig in die Höhe (siehe Photos).

spatenstich_neubau_juli_08.jpg   neubau_erdgeschoss_september_08.jpg

Vor der Schule ist auch „aufgeräumt“ worden, denn die Müllcontainer haben einen neuen Standort, die alte Garage ist weg, es gibt einige neue Fahrradständer.

Die wichtigste Veränderung aber: Ein ganzer Abiturjahrgang und auch einige Lehrerinnen und Lehrer sind nicht mehr da, dafür begrüßen wir einige neue und vor allem ganz besonders 136 lebhafte Sextanerinnen und Sextaner! Herzlich Willkommen!

Über viele weitere Veränderungen, die das Schuljahr noch mit sich bringen wird, an anderer Stelle mehr.


Ich wünsche allen Schülerinnen und Schülern und auch allen Lehrerinnen und Lehrern einen guten Start und ein schönes und erfolgreiches Schuljahr 2008 / 2009.

Ihr Dr. Norbert Sieverding
(Schulleiter)