IVc Zweiter Landessieger im Fremdsprachenwettbewerb

Sechs Schülerinnen und Schüler der IVc errangen unter 30 teilnehmenden Gruppen der Klassen 7 bis 10 den zweiten Landespreis im Fremdsprachenwettbewerb 2007. Bei der Preisverleihung in Eutin Ende Mai wurden sie für ihr Hörspiel “Robin Hood“ geehrt, das sie selbständig geschrieben und aufgenommen hatten.
fremdsprachenwettbewerb_5-07.jpg
V.l.n.r., oben:
Anna Wunderlich, Ricarda Dieckmann, Kevin Kuhr;
unten: Leonie Waldeck, Sophia Hinz, Bennet Ströh

Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg.
M. Döring
                                               

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok