matheolympiade 2015 2016 hpAm 26. und 27. Februar 2016 fand die Landesrunde an der Klaus-Groth-Schule in Neumünster statt. Bei der Kreisrunde im Herbst hatten sich Finnley Paolella (6. Klasse), Christopher Sonnenberg (7. Klasse) und Erik Steffahn (10. Klasse) für die Teilnahme qualifiziert. Für alle drei verlief die Landesrunde sehr erfolgreich: Finnley und Erik wurden in ihren Jahrgängen wie schon im Vorjahr Landessieger und Christopher belegte einen sehr guten dritten Platz. Erik hat sich damit erneut für die Bundesrunde qualifiziert, die vom 12. bis zum 15. Juni in Jena stattfindet. Finnley wird im Juli an einem dreitägigen Mathecamp am Westensee teilnehmen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Welche, weshalb, und Informationen zur Deaktivierung finden Sie in unserer
Datenschutzerklärung