02 jd 2017„Soll der Windpark Kiel Meimersdorf gebaut werden?“, mit dieser Frage beschäftigten sich die vier Finaldebattanten der Sekundarstufe II in dem diesjährigen Regionalwettbewerb Kiel Mitte.

Jugend debattiert ist ein international anerkannter und vom Bundespräsidenten geförderter Wettbewerb, bei dem es darum geht, die Diskussionsfertigkeit und Rhetorik von SchülerInnen zu fördern. Die Jugend debattiert-Debatte ist eine besondere Form der Debatte, die darauf abzielt, beim Austausch von Argumenten sachlich und fair zu bleiben.

Auch in diesem Jahr war das GymKro wieder zahlreich vertreten, neben vier TeilnehmerInnen stellte unsere Schule auch vier Juroren.

Von den vier TeilnehmerInnen setzten sich zwei gegenüber den übrigen 14 TeilnehmerInnen durch und erreichten die 01 jd 2017Finaldebatte. Wir freuen uns mit Michael Chumakowski (11b) über den dritten und mit Jorina Sendel (11b) über den ersten Platz. Jorina vertritt unsere Schule am 15. März im Landtag beim Landeswettbewerb.

Tilmann Berndt

Diese Webseite verwendet Cookies. Welche, weshalb, und Informationen zur Deaktivierung finden Sie in unserer
Datenschutzerklärung