Deutsch

Am Gymkro wird Deutsch als Haupt- bzw. Kernfach in allen Klassen der Unter- und Mittelstufe und in der Oberstufe verbindlich für alle Schülerinnen und Schüler bis zum Abitur von  zwanzig Lehrkräften unterrichtet.

Am Gymkro wird Deutsch als Haupt- bzw. Kernfach in allen Klassen der Unter- und Mittelstufe und in der Oberstufe verbindlich für alle Schülerinnen und Schüler bis zum Abitur von zwanzig Lehrkräften unterrichtet.

An unserer Schule werden die Anforderungen des Faches natürlich unter Berücksichtigung der Lehrpläne und Bildungsstandards umgesetzt. Die Wege, dies zu erreichen, werden sehr vielfältig und individuell von den Lehrkräften des Gymkro gestaltet.
Wir sind bemüht, den Unterricht spannend zu gestalten, jeden einzelnen Lerntyp anzusprechen und zudem im Sinne einer Binnendifferenzierung die Schülerinnen und Schüler zu fördern.

Seit dem Schuljahr 2010/11 gibt es eine besondere Verbindung zwischen unserem Fach und dem Darstellenden Spiel: In den sogenannten Theaterklassen gibt es in der 5. und 6. Klasse eine zusätzliche Wochenstunde Deutsch, die dem Ziel, besonders die schauspielerischen Fähigkeiten von Schülern und Schülerinnen auszubilden, dient. Die Deutschlehrkräfte kooperieren in diesen Klassen besonders mit den Fächern Kunst und Musik und so haben wir schon einige sehr eindrucksvolle Vorstellungen erleben können.

Das Ziel unserer Fachschaft ist es neben der fachlichen Seite vor allem, den Schülerinnen und Schülern Freude an der deutschen Sprache und Literatur zu vermitteln, sie für ihre Zukunft als verantwortungsvoll handelnde Menschen in einer sich immerzu wandelnden Gesellschaft vorzubereiten und sie am besten nach dem Abitur mit folgenden Worten Goethes in ihr weiteres Leben zu schicken:
„Habe Mut mich in die Welt zu wagen, der Erde Weh, der Erde Glück zu  tragen…“

Die Fachschaft Deutsch