Der Wahlpflichtunterricht (WPU)

Am Ende des 7. Schuljahres haben die Schüler Gelegenheit, sich für ein Wahlpflichtfach zu entscheiden. Das Angebot umfasst in jedem Fall:

Die Zuweisung zu den Wahlpflichtfächern erfolgt für das 8. und 9. Schuljahr. Der Unterricht läuft momentan in den Sprachen jeweils vierstündig über beide Jahre, in den anderen WP Fächern jeweils 3-stündig. Es müssen Leistungsnachweise erbracht werden und die Leistungen werden im Zeugnis dokumentiert.