Der Wahlpflichtunterricht (WPU)

Am Ende des 7. Schuljahres haben die Schüler Gelegenheit, sich für ein Wahlpflichtfach zu entscheiden. Das Angebot umfasst in jedem Fall:

Die Zuweisung zu den Wahlpflichtfächern erfolgt für das 8. und 9. Schuljahr. Der Unterricht läuft momentan in den Sprachen jeweils vierstündig über beide Jahre, in den anderen WP Fächern jeweils 3-stündig. Es müssen Leistungsnachweise erbracht werden und die Leistungen werden im Zeugnis dokumentiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok