01 mensagebaeude hp In der Mensa des Gymnasiums und der Gemeinschaftsschule richten unsere Mitarbeiterinnen, die von der Firma „Gabelfreuden“ beschäftigt werden, leckere Speisen an.

In den großen Pausen wird die Mensa zur Cafeteria: Getränke und frisch belegte Brötchen sowie z. B. Joghurt oder Couscous werden verkauft. Mittags können Schülerinnen und Schüler täglich zwischen drei warmen Gerichten wählen, darunter ein Essen ohne Schweinefleisch und ein vegetarisches Gericht. Auch der Cafeteria-Verkauf geht mittags weiter.

02 mensagebäude innen hp 05 verkauf hp 08 schuelerinnen hp 11 mensagebaeude innen hp 07 mittagspause hp

Wenn Schüler/innen regelmäßig warm zu Mittag essen möchten, schließen die Eltern einen Vertrag mit der Firma „Gabelfreuden“, die dann eine Mensakarte zur bargeldlosen Bezahlung zur Verfügung stellt. Sie wird durch Überweisung eines ausreichenden Betrages aufgeladen, das Essen kann online bis 9.00 Uhr bestellt oder auch abbestellt werden.

Anträge für eine Mensakarte gibt es in der Mensa.