Diese Seite drucken

Mathematik

Die Mathematik spielt in fast allen Lebensbereichen eine wichtige Rolle. Wer mit offenen Augen durch die Welt geht, findet überall interessante mathematische Fragestellungen.

Für die Lösung von solchen Fragestellungen ist manchmal viel Ausdauer, Konzentration und Kreativität nötig. Für die Anstrengung des intensiven Nachdenkens wird man jedoch mit Freude und oftmals verblüffenden Ergebnissen belohnt.

Mathematik wird von der 5. Klasse bis zum Abitur durchgängig unterrichtet. Anwendungsorientierte Aufgaben sowie spannende innermathematische Probleme haben ihren festen Platz im Mathematikunterricht sämtlicher Klassenstufen.

 

Weitere Informationen

  • Fachschaftsnachrichten:

    Matheolympiade: Wir gratulieren Darian, Niklas (Klasse 5), Lise, Janne (Klasse 6), Jannes, Merle (Klasse 7), Keyvan (Klasse 8) und Finnley (Klasse 11) zur erfolgreichen Teilnahme an der Kreisrunde und drücken Lise, Jannes, Merle, Keyvan und Finnley die Daumen für die Landesrunde im Februar!

    Baltic Way: Wir gratulieren Finnley zum 1. Platz beim europäischen Teamwettbewerb "Baltic Way 2020".

    Känguru-Wettbewerb: Die Anmeldung erfolgt im Februar über die Mathematiklehrinnen und -lehrer.

    Mathematischer Adventskalender: Wir gratulieren Darian, Lars, Tim, Henrik, Peer (5. Klasse), Janne, Johanna, Dominik (6. Klasse), Jannes, Kelvin, Pia, Merle und Emil (7. Klasse) zum Erreichen eines 1. oder 2. Preises beim diesjährigen Adventskalender!

  • Fachlehrkräfte und Ansprechpartner:

    Dr. Andreas Baltz, Lena Bergweiler, Franziska Bluhm, Michael Burmeister, Dr. Afshin Farokhi, Ilka Klopsch, Thorsten Müller, Gudrun Paolella, Karsten Pruin, Elke Renwanz, Dorothea Rutscher, Jens-Peter Siewertsen, Lea-Theresa Steinhagen, Claudia Wilhelm

  • Fachcurriculum/Lehrpläne:

    In der Sekundarstufe I arbeiten wir mit dem Arbeitsbuch „Neue Wege“ aus dem Schroedel Verlag.

    In der Sekundarstufe II verwenden wir zurzeit die beiden Bände „Analysis“ und „Analytische Geometrie/Stochastik“ von Bigalke und Köhler aus dem Cornelsen Verlag.

    In der 7. Klasse wird der Taschenrechner eingeführt. Wir empfehlen den CASIO fx-991DE X. Dieser Taschenrechner ist für die Prüfungen im Abitur zugelassen. Die Nutzung der verschiedenen Funktionen wird im Unterricht erarbeitet. Nach den Sommerferien bieten wir jeweils eine Sammelbestellung zu besonders günstigen Konditionen an.

    Ab der fünften Klasse lernen unsere Schülerinnen und Schüler den Umgang mit der dynamischen Geometriesoftware GeoGebra und den Umgang mit einer Tabellenkalkulation.

  • Projekte/Wettbewerbe:

    Mathe-AG: In der Mathe-AG haben besonders interessierte und begabte Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, gemeinsam über schwierigere Probleme nachzudenken und mathematische Herangehensweisen kennenzulernen. Im Rahmen der AG findet auch eine besondere Vorbereitung auf die Teilnahme an Mathematik-Wettbewerben statt. Derzeit erfolgt die AG nach Jahrgängen getrennt.

    Mathematischer Adventskalender: Seit zehn Jahren bieten wir für die Klassenstufen 5 bis 7 einen mathematischen Adventskalender an. Die jeweiligen Jahrgangsbesten erhalten attraktive Preise, die der Förderverein für uns spendet. In diesem Schuljahr haben wir den Adventskalender coronabedingt erstmalig digital über IServ angeboten. Wir freuen uns ganz besonders, dass wieder viele Schülerinnen und Schüler mitgeknobelt haben.

    Känguru-Wettbewerb: Im Frühjahr bieten wir alljährlich allen Schülerinnen und Schülern die Teilnahme am Känguru-Wettbewerb an. Jede/r der ca. 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhält als Anerkennung ein kleines Knobelspiel. Viele unserer Schülerinnen und Schüler konnten sich in den vergangenen Jahren aber auch über den Gewinn von Büchern, Experimentierkästen, Gesellschaftsspielen oder die Teilnahme an internationalen Mathematikcamps in der Schweiz und in Polen freuen.

    Matheolympiade: Die Mathematikolympiade richtet sich vor allem an leistungsstarke Schülerinnen und Schüler. Seit vielen Jahren unterstützen wir unsere Schülerinnen und Schüler bei der Vorbereitung und der Teilnahme an diesem Wettbewerb. In den vergangenen Jahren konnten wir zahlreiche Landessieger und Bundessieger stellen. Einzelne Schüler wurden auf diesem Weg in das bundesweite Förderprogramm "Jugend trainiert Mathematik" der Stiftung Bildung und Begabung aufgenommen.

    Bundeswettbewerb Mathematik: Wir ermuntern insbesondere unsere leistungsstarken Oberstufenschülerinnen und Schüler zur Teilnahme.